Objekt 11: Neubau 3-Liter-Haus - Bremen-Oslebshausen



Wohnfläche: 193 qm
Heizkosten 1,50 Euro/qm

Das Objekt erhielt den 2. Platz beim Bremer Bauherrenwettbewerb 2008. Im Urteil der Auswahlkommission heisst es:

„Mit einer Anerkennung wurde dieser Beitrag gewürdigt, bei dem Architektur und Wohnqualität mit einer konsequenten Niedrigenergiebauweise unter Einsatz moderner Techniken sowie ökologischer und wohngesundheitlicher Bauweisen realisiert wurden.

Als Nachverdichtung in zweiter Reihe in einem Stadtteil des Bremer Westens ist der Beitrag städtebaulich wie architektonisch gleichermaßen gelungen und für viele junge Baufamilien in Bremen beispielhaft, weil auch die verschiedenen Lebensphasen bis ins hohe Alter im Konzept der Architektur mit bedacht sind.

Die Arbeit stellt einen vorbildlichen Beitrag zum energieeffizienten und kostengünstigen Bauen dar und strahlt dabei in der Gestalt eine architektonische Großzügigkeit aus.Mit der intelligenten Nachverdichtung an dem schwierigen Standort und in einem städtebaulich schwierigen Kontext wird ein Beitrag für die Aufwertung des Quartiers geleistet.“

Maßnahmen:

  • 3-Liter-Haus
  • sehr gute Dämmung
  • Solarenergienutzung
  • Wärmepumpe
  • hochgedämmte Fenster und Türen

Energieeinsparung

  • 37 kWh/qm und Jahr

Beteiligte Energie Experten: